New Eden Podcast #26 – Das Bot-Gelabber

Unsere Shownotes:

Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu New Eden Podcast #26 – Das Bot-Gelabber

  1. Jezaja sagt:

    eveblogs und quafe.de ist übrigens die gleiche Person “eXeler0n”. Amelie hat ein Problem von eveblogs.de angesprochen, das mir im Moment auch nicht gefällt. Jeder darf natürlich soviel bloggen wie er will. Probleme gibt es nur mit Bloggern, die unregelmäßig bloggen oder keine 8 Blogposts pro Woche schreiben. Die rutschen nämlich ungesehen nach unten.

    Deinen Botting-Versuch in allen Ehren, aber ich finde auch aus “journalistischen Gründen” das “mal auszuprobieren” ist eine sehr schlechte Ausrede. Es gibt genug Videos auf youtube, die Du dir anschauen kannst um einen Eindruck zu bekommen.
    Mir haben sich die Nackenhaare aufgestellt, als Du sagst, dass Du das erwirtschaftete Zeug einem Newbie schenken wolltest.
    Genau hier setzt eine Kaskade von Dingen an, die du nicht mehr aufhalten kannst. Der Ursprung jedes Items kann von CCP nachverfolgt werden. Du markierst damit den Newbie quasi als Nutznießer von Gegenständen, die unrechtmäßig erworben wurden. Auch wenn das aus Fahrlässigkeit geschieht.

    Meine Meinung zum Botten bzw. bewußtes Brechen der EULA ist einfach, dass ich finde, das die Leute für mich Kriminelle sind. Ich habe das vor ein paar Jahren bei der ISBoxer-Debatte erlebt, wie weit diese Personen wirklich gehen, wenn man sie darauf hinweist, dass sie definitiv gegen den Vetrag verstoßen, den sie mit CCP abgeschlossen haben.

    • Amelie sagt:

      Ohman, gut dass Du das sagst! Ich wusste nämlich überhaupt nicht, dass eXeler0n hinter beiden Seiten steckt 🙂 Hinsichtlich der Masse an Blogposts muss ich sagen, dass ich diesbezüglich die Übersicht der aktiven beziehungsweise inaktiven Webseiten toll finde. Dort habe ich mir nämlich schon den ein oder anderen für ein zukünftiges Interview herausgefischt.

      Auf den Rest lasse ich mal Alex eingehen. Bei dem Thema war mir eh bissl unwohl 😀

    • Alex sagt:

      Glaube das habe ich in der Folge gesagt, also das Zeug ist auf dem Account geblieben und wird da auch vergammeln… glaube habe mir das auch cooler mit der Folge vorgestellt als es eigentlich ist, zumal da doch sehr viele Fallstricke sind und man eig kaum etwas sagen darf/sollte… da doch wieder lieber über andere tolle Themen sprechen und wenn es betrunken ratten gehen ist. Glaube das ist mit der Folge 10 die Folge die mit in die Hose gegangen ist… naja finde aber dafür haben wir auch schon genug tolles Zeug produziert.

      Lassen wir die Folge einfach als “nice try” stehen und b´licken in die Zukunft

  2. greybill sagt:

    Auf meinem Blog https://thegreybill.wordpress.com/ habe ich auch extrem wenig feedback. Zumindest meine Leserschaft scheint sehr Kommentarfaul zu sein. Vielleicht liegts aber auch daran, dass man eine E-Mail und Namen angeben müsste, um auf meinem Blog kommentieren zu können. Im offiziellen Forum, wo zwei meiner Guides auch verlinkt sind, kam schon mehr Feedback.
    Meine meist geklickten Artikel sind auch recht zeitlose Guides wie “Ninja Gas Mining”, den die Leute hauptsächlich über Google finden.
    Ich habe so um die 20-50 Besucher pro Tag mit bis zu dreistelligen Aufrufen. Die Aufrufe enstehen allerdings auch dadurch, dass WordPress Klicks auf Bilder als Aufrufe zählt. Und da ich vor kurzem eine Ladung EVE-Wallpaper in iPhone Auflösung hochgeladen haben gingen die Klickzahlen dementsprechend in die Höhe.

    Als Anregung:
    Ihr könntet den Off-Topic Teil ja auch an den Schluss stellen… kenn ich zumindest so aus anderen Podcasts.

  3. Tigihome sagt:

    Gestern in einer Fremden Mission salvaged, ein Wrack war besonders schwer, nach 5 Minuten hat mich ein minmatar Pilot angeschrieben und gebeten sein Schiff in Ruhe zu Lassen

  4. Nox sagt:

    Hi lange nichts mehr geschrieben bei euch aber immer wieder gehört,bald wieder auf dem aktuellsten Stand. Finde es klasse wie sich der Podcast entwickelt, das du liebe Amelie so “hart” warst für das Gewinnspiel find ich klasse weiter so 😉 ein wenig den Verstand anstrengen is net schlimm
    LG Nox

  5. Hel Varis sagt:

    Wie erwähnt ich bin am “hinterher” hören daher ein Kommentar von meiner Seite!

    So wie gewünscht von euch der macht Amelie Glücklich Beitrag:
    Amelie euer TV Dauerwerbesendung Gespräch hat mich herzlichst amüsiert gerne wieder! Zu dem Selbstversuch muss ich sagen ich verstehe die Neugier wie andere Personen davor angemerkt haben ist es ein Bruch der EULA. Aber ich muss sagen Alex hatte die Eier dazu…Ob Rasiert oder nicht möchte und wollte ich nicht wissen! Wieso du AMELIE!?!

    Grüsse aus der Schweiz
    Hel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*