New Eden Podcast #24 – Eleven Signs Network

Nach dem Ausfall der vergangenen Woche setzen wir die Podcastreihe, wie versprochen, erfolgreich fort. Für diesen Anlass haben wir uns zwei Gäste des Eleven Signs Network, Tharin Ianthalas und Legio Azur, eingeladen, welche uns über das Allianzkonzept ihrer Spielervereinigung aufklären. Dabei erfahren wir unter anderem, dass Demokratie in EVE Online tatsächlich funktionieren kann und manche Bärchen sogar Zähne haben.

Ingame sind die Jungs hier zu finden: ESN-Public

Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu New Eden Podcast #24 – Eleven Signs Network

  1. Aleksander Keys sagt:

    Ich hab die Folge noch nicht gehört. Der Mittani hat in der Meta Show schon mehrmals gesagt das Demokratie in Eve nicht funktioniert.

  2. Don Tradehub sagt:

    Amelie komm zu den Salt Farmers! Von Low Sec PVP bis hin zum Moon Mining gibt’s da gefühlt alles. Inkl. entspannter und familiärer Atmosphäre. Ein Geheimtipp auch für alle anderen 😉

    • Amelie sagt:

      Hehe, danke für das Angebot! Aber mal davon abgesehen, dass ich schon ein kuscheliges Plätzchen gefunden habe, wäre das LowSec wirklich nichts für mich 🙂

  3. Hel Varis sagt:

    Intressantes Thema auch die Auslegung der Politik innerhalb der Allianz!
    Was mich intressieren würde ist ob die Ally da nicht manchmal zu viel Zeit benötigt bis eine Entscheidung gefunden wurde. Obwohl im High Sec gibt es eher spielerisch bedingt weniger schnell zu fällenden Entscheidungen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.