New Eden Podcast #1 – Der Start

Ich begrüße euch recht herzlich zur ersten Folge meines EVE Online Podcasts. In der ersten Folge möchte ich mich zunächst vorstellen und auch um was es genau bei diesem Podcast gehen soll. Natürlich könnte ich das auch einfach schreiben, aber da ich so gerne rede erzähle ich euch das. Zusätzlich gehe ich auf meine Anfänge in diesem wunderschönen Spiel ein und was ich bisher so tolles erlebt habe.

Wer mir helfen möchte, ich suche zum einen noch einen Partner für den Podcast damit ich nicht immer nur Monologe halten muss. Wer möchte kann sich gerne einfach in den Kommentaren oder per Mail ( alex@baerchenzeit.de ) melden. Ich plane noch ein paar Möglichkeiten aber dazu dann mal später mehr.

Viel Spaß an dieser Stelle noch beim hören und ich würde mich sehr über Feedback freuen.

Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu New Eden Podcast #1 – Der Start

  1. Jezaja sagt:

    Hurra, noch ein deutscher Podcast.
    Nachdem die letzten beiden Podcasts, die in diesem jahr erschienen sind wird dieser hoffentlich über Folge 4 hinaus leben?
    Viel Erfolg!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
    • Alex sagt:

      Also geplant das es auf jeden Fall mehr 4 Folgen werden. Denke im nächsten gibt’s dazu auch noch mehr Infos

      Noch keine Stimmen.
      Bitte warten...
  2. Klemens sagt:

    servus,,nett gemacht 🙂

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  3. Noxorus sagt:

    Schöner Podcast freu mich auf eine neue Folge.
    Bei der Musik aber aufpassen das sie dich net übertönen wird etc.

    Lg Nox

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  4. Tura sagt:

    Hey,
    hat viel Spass gemacht und ich freu mich auf mehr!!!
    Tura

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  5. Warden Zorch sagt:

    Moin!

    Ich arbeite mich gerade von hinten nach Vorn durch den Podcast – und muss sagen, das macht ihr echt gut!

    Weiter so!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.